Start Wir für die UZH Bibliometrie


Hauptbibliothek
Home | A-Z | FAQ | Downloads | English      |
Font
 
Bibliometrie

Mit dem Ziel, die wissenschaftliche Leistung von Wissenschaftlern, Forschungsgruppen, Institutionen und Ländern etc. zu messen und zu vergleichen, werden wissenschaftliche Publikationen und Zitationen mithilfe mathematischer und statistischer Methoden ausgewertet.

Bibliometrische Daten werden vermehrt als Entscheidungshilfen für die Verteilung budgetärer Mittel oder Stellen- bzw. Preisvergaben eingesetzt und sind häufig ein Bestandteil der Forschungsevaluation.

Bibliometrische Analysen können Sie aber auch im Forschungsalltag unterstützen:

  • Welches sind die wichtigsten Akteure meines Forschungsgebiets (Wissenschaftler, Institutionen, Länder etc.)?
  • In welchen Zeitschriften wird publiziert?
  • Welches sind die vielzitierten Artikel in meinem Fachgebiet?
  • Werden meine Publikationen wahrgenommen und zitiert?
  • Wie stehe ich im Vergleich zu Kolleginnen und Kollegen?
  • Welches sind die neuen Themen meines Forschungsgebiets (Forschungstrends)?
Die meistverwendeten Indikatoren
Welche Datenbanken werden für Artikel-, Autor- und Zeitschriftenanalysen genutzt?
Altmetrics - eine Alternative
Unsere Dienstleistungen


Kontakt
Hauptbibliothek
hbz(at)hbz.uzh.ch
Tel.: +41 44 634 50 50
 
facebook twitter youtube
Weiterführende Links
top
© Hauptbibliothek der Universität Zürich |  Impressum